Untermenü anzeigen
DRUCKEN

Arbeitsunfähigkeit von MitarbeiterInnen

Gesunde MitarbeiterInnen sind wichtig für jedes Unternehmen!

Was im Falle einer Erkrankung von MitarbeiterInnen zu beachten ist und welche sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen dies mit sich bringt, soll Ihnen dieses Kapitel veranschaulichen.

Krank, Frau, Bett, kranke Frau

  • Wiedereingliederung nach Krankenstand

    Die Modelle zur Wiedereingliederung sollen nach einem Krankenstand den sanften Wiedereinstieg in den Beruf ermöglichen.

  • Rehageld statt Invaliditätspension

    Einem gewissen Personenkreis wird statt einer Invaliditätspension das so genannte Rehabilitationsgeld zuerkannt.

  • Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

    Ziel ist es nicht nur, betriebliche Verhältnisse zu verändern, sondern auch MitarbeiterInnen zu einem gesunden Lebensstil zu befähigen.