Untermenü anzeigen
DRUCKEN

Lohnzettel

Jeder Dienstgeber hat zumindest einmal jährlich für alle im Kalenderjahr von ihm beschäftigten Dienstnehmer ohne gesonderte Aufforderung einen Lohnzettel und Beitragsgrundlagennachweis (L 16) zu erstellen.

Geld

  • Lohnzettel - was ist zu beachten?

    Mit dem Teil "Lohnzettel" des Formulares L 16 werden die für die Lohnsteuer relevanten Daten bekannt gegeben.

  • Termine und Fristen

    Die Übermittlungsfristen für jährliche und unterjährige Lohnzettel sind zu beachten.

  • Lohnzettel für Lehrlinge

    Arbeitgeber müssen bis zum Ende des Folgemonats nach Beendigung des Lehrverhältnisses einen Lohnzettel an die SGKK übermitteln.

  • Lohnzettel bei fallweiser Beschäftigung

    Wir zeigen Ihnen anhand von Beispielen, wann bei fallweiser Beschäftigung die Lohnzettel zu übermitteln sind.